Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Institut für Bodenmechanik und Felsmechanik

Engler-Bunte-Ring 14

76131 Karlsruhe

Tel.: +49 721 608-42221

Fax: +49 721 608-43274

E-Mail: infoNle9∂ibf kit edu

Anker, Bohr und Schlitzwandtechnik

Anker, Bohr und Schlitzwandtechnik
Typ: Vorlesung / Übung (VÜ)
Lehrstuhl: Fakultät für Bauingenieur-,Geo- und Umwe
Semester: SS 2019
Zeit: 25.04.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude


02.05.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

09.05.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

16.05.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

23.05.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

06.06.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

13.06.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

27.06.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

04.07.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

11.07.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

18.07.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

25.07.2019
08:00 - 09:30 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude


Dozent: Prof. Dr.-Ing. Theodoros Triantafyllidis
SWS: 2
LVNr.: 6251822
Literaturhinweise

Triantafyllidis, Th. (1990), Planung und Bauausführung im Spezialtiefbau, Teil 1, Ernst & S.
Seitz, J. & Schmidt, H.-G. (2000), Bohrpfähle Ernst & S.
Witt, J. (Hrsg.), Grundbau-Taschenbuch Teil 1-3, 8. Aufl. (2018), Ernst & Sohn

Lehrinhalt
  • Schlitzwandbau: Anwendungsbereiche von Schlitzwänden, Leitwände, Schlitzwandaushub, Nachweise für den offenen Schlitz, Schlitzwandtone und deren Prüfung, innere und äußere Standsicherheit von Schlitzwänden, Eckschlitze, Fugen und Abstellkonstruktionen, Bewehrung von Schlitzwänden, Betonieren, FE-Simulation der Schlitzwandherstellung
  • Ankertechnik: Stabanker, Litzenanker, Druckrohranker, Ankerbohrung und -einbau, Ankerprüfungen, Gruppenwirkung, Normen, Zulassungen, Empfehlungen, Funktion und Konstruktion, Dimensionierung und Nachweise, Korrosionsschutz, Tragfähigkeit von Verpressankern, Prüfungen nach DIN 1537, Überwachung, Einsatz im aggressiven Milieu
  • Bohrpfahltechnik: Ortbetonpfähle, Bohrung für Großbohrpfähle, Bohrverfahren, Geräte, Bohrwerkzeuge, Besonderheiten, Bewehrung von Pfählen, Betonieren von Pfählen.
Zielgruppe

Studierende der Studiengänge Bauingenieurwesen MSc (insbesondere mit Schwerpunkt V) und Funktionaler und Konstruktiver Ingenieurbau MSc (insbesondere Profil 4)

Ziel

Die Studierenden kennen die in der Anker-, Bohr- und Schlitzwandtechnik eingesetzten Verfahren und Geräte des Spezialtiefbaus. Sie können erforderliche Voruntersuchungen begründen, geeignete Verfahren selbständig auswählen, Verfahrensschritte dimensionieren, die zugehörigen erdstatischen Nachweise führen und Fehlerquellen erkennen. Sie sind vertraut mit den Grundlagen der Beobachtungsmethode und der Baumesstechnik sowie den Kontrollen zur Qualitätssicherung.

Weitere Informationen:

Anker-, Bohr- und Schlitzwandtechnik

Schwerpunktstudium(Masterstudiengang)
2. oder 3. Fachsemester(Sommersemester, ab 2013)
Kategorie:   Im Masterstudiengang Teilkurs des Schwerpunktmoduls SM8 "Spezialtiefbau" aus dem Schwerpunkt 5 "Geotechnisches Ingenieurwesen".
Leistungsnachweis:   Im Masterstudiengang mündliche Modul-Teilprüfung.
Dozent(en):   Triantafyllidis
Lehrinhalt:   Stabanker, Litzenanker, Druckrohranker, Ankerbohrung und -einbau, Ankerprüfungen, Gruppenwirkung, Dimensionierung und Nachweise, Pfahlbohrtechnik, Geräte, Suspensionsstützung, Schlitzwandtone und deren Prüfung, innere und äußere Standsicherheit von Schlitzwänden, Eckschlitze.