Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Institute of Soil Mechanics and Rock Mechanics (IBF)

Engler-Bunte-Ring 14

D-76131 Karlsruhe

Tel.: +49 721 608-42221

Fax: +49 721 69 60 96

E-Mail: info∂ibf kit edu

Sonderkonstruktionen und Bemessung im Grundbau

Sonderkonstruktionen und Bemessung im Grundbau
Type: Vorlesung (V)
Chair: Fakultät für Bauingenieur-,Geo- und Umwe
Semester: SS 2014
Time: 17.04.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude


24.04.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

08.05.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

15.05.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

22.05.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

05.06.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

12.06.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

26.06.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

03.07.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

10.07.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

17.07.2014
11:30 - 12:15 wöchentlich
40.21 SR IBF 40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude


Lecturer: Dr.-Ing. Peter Kudella
SWS: 1
Lv-No.: 6251812
Vortragsspracheunbekannt

Weitere Informationen:

Kategorie:   Im Diplomstudiengang Pflichtkurs für die Vertiefungsrichtung V.
  Im Masterstudiengang Teilkurs des Schwerpunktmoduls SM3 "Angewandte Geotechnik" aus dem Schwerpunkt 5 "Geotechnisches Ingenieurwesen". Wurde bei Wahl der Schwerpunktkombination 1 + 5 das Pflichtmodul PM5 "Stahlbetonbauteile" schon abgedeckt, dann ist wahlweise SM2 oder SM3 verpflichtend.
Leistungsnachweis:   Im Diplomstudiengang gegebenenfalls im Rahmen der Diplomarbeit.
  Im Masterstudiengang Bestandteil der schriftlichen Modulprüfung "Angewandte Geotechnik".
Dozent(en):   Kudella
Lehrinhalt:   Kombinierte Pfahl-Platten-Gründungen, Senkkastengründungen, Geokunststoffe und EBGEO, Bewehrte Erde, Bodenvernagelung, Empfehlungen der EAB (Lastansätze, besondere Baugrubenformen, Baugruben neben Bauwerken, Baugruben im Fels und in weichen Böden), Eingebettete Bauwerke, numerische Bemessung mit Balkenstatik, numerische Bemessung und Verformungskontrolle, Empfehlungen zur Modellerstellung, 3D-FEM in Beispielen, Empfehlungen der EAU.