Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Institute of Soil Mechanics and Rock Mechanics (IBF)

Engler-Bunte-Ring 14

D-76131 Karlsruhe

Tel.: +49 721 608-42221

Fax: +49 721 69 60 96

E-Mail: institut∂ibf kit edu

Special Foundation Engineering and Design

Special Foundation Engineering and Design
Type: Vorlesung (V)
Chair: Fakultät für Bauingenieur-,Geo- und Umwe
Semester: SS 2020
Time: 2020-04-23
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude


2020-04-30
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-05-07
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-05-14
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-05-28
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-06-04
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-06-18
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-06-25
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-07-02
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-07-09
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-07-16
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude

2020-07-23
11:30 - 13:00 wöchentlich
40.21 SR IBF
40.21 Boden- und Felsmechanik Bauteil 1, Institutsgebäude


Lecturer: Dr.-Ing. Peter Kudella
SWS: 2
Lv-No.: 6251812
Bibliography

EAB (2012), Deutsche Ges. f. Geotechnik, 5. Aufl., Ernst & S.

EAU (2012), HTG und Deutsche Ges. f. Geotechnik, 11. Aufl., Ernst & S.

EBGEO (2010), Deutsche Ges. f. Geotechnik, 2. Aufl. Ernst & S.

Content of teaching
  • static and dynamic pile testing
  • combined pile-raft foundations
  • caisson foundations
  • soil reinforcement, geosynthetics and EBGEO recommendations
  • soil nailing
  • recommendations EAB: load approaches, special shapes of excavations, excavations next to buildings, excavations in rock and soft soils
  • buried structures
  • numerical design and deformation prediction using elastic-beam models
  • numerical design and deformation prediction using elastoplastic FE-models, recommendations for modelling, 3D-FEM in examples
  • recommendations EAU
Target audience

Students of the courses Civil Engineering MSc (particularly with Study Focus V) and Engineering Structures MSc (particularly with Profile 4)

Aim

The students overlook geotechnical constructions for slope stabilization, geotextiles, caissons and other specialized technologies and know their relevant design rules and proofs of stability. For proofs of ultimate limit state and serviceability limit state they can establish simple mechanical models by themselves and use customary numerical tools as well. They know and use relevant guidelines.

Weitere Informationen:

Kategorie:   Im Diplomstudiengang Pflichtkurs für die Vertiefungsrichtung V.
  Im Masterstudiengang Teilkurs des Schwerpunktmoduls SM3 "Angewandte Geotechnik" aus dem Schwerpunkt 5 "Geotechnisches Ingenieurwesen". Wurde bei Wahl der Schwerpunktkombination 1 + 5 das Pflichtmodul PM5 "Stahlbetonbauteile" schon abgedeckt, dann ist wahlweise SM2 oder SM3 verpflichtend.
Leistungsnachweis:   Im Diplomstudiengang gegebenenfalls im Rahmen der Diplomarbeit.
  Im Masterstudiengang Bestandteil der schriftlichen Modulprüfung "Angewandte Geotechnik".
Dozent(en):   Kudella
Lehrinhalt:   Kombinierte Pfahl-Platten-Gründungen, Senkkastengründungen, Geokunststoffe und EBGEO, Bewehrte Erde, Bodenvernagelung, Empfehlungen der EAB (Lastansätze, besondere Baugrubenformen, Baugruben neben Bauwerken, Baugruben im Fels und in weichen Böden), Eingebettete Bauwerke, numerische Bemessung mit Balkenstatik, numerische Bemessung und Verformungskontrolle, Empfehlungen zur Modellerstellung, 3D-FEM in Beispielen, Empfehlungen der EAU.